SACHSENMETALL vertritt die Arbeitgeber des größten Industriezweiges Sachsens – der Metall- und Elektroindustrie (M+E). Wir unterstützen die Unternehmen vor Ort bei allen arbeitgeber­spezi­fischen Herausforderungen. Ob tarifgebunden oder nicht – als SACHSENMETALL sprechen wir gemeinsam mit einer Stimme und setzen uns für die Interessen der M+E-Industrie auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene ein.

AKTUELLES

MINT-Herbstreport 2021

Der aktuelle MINT-Herbstreport fasst alle aktuellen Entwicklungen und Analysen zu Angebot und Nachfrage auf dem MINT-Arbeitsmarkt sowie Kennzahlen zur MINT-Bildung zusammen. Ein Schwerpunkt des aktuellen

Weiterlesen »

UNSER MITGLIEDERSERVICE

Der Vielfalt zwischen und innerhalb der einzelnen Branchen gerecht zu werden, ist uns Anspruch und Aufgabe zugleich. Unsere Mitglieder unterstützen wir bei den Herausforderungen des unternehmerischen Alltags als kompetenter und verlässlicher Partner.

Dabei vertritt der Verband die Interessen einzelner Mitglieder, soweit diese Interessen ihm nach  pflichtgemäßem Ermessen vertretbar erscheinen. Wenn es z.B. um juristische Fragen im Arbeits- und Sozialrecht, die Gestaltung von modernen Arbeitsbeziehungen und die Arbeitsorganisation oder betriebliche Personalarbeit geht, dann stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite und bieten umfangreiche Informationen aus einer Hand.

Unsere aktuellen Informationen und Hilfestellungen finden unsere Mitgliedsunternehmen hier.

FIRMEN IN SACHSEN

Bahntechnik Brand-Erbisdorf GmbH

Die Bahntechnik Brand-Erbisdorf ist ein traditionsreiches Unternehmen der Stahlverarbeitung. Der Ursprung liegt im Jahr 1764 mit der Gründung eines Hammerwerkes. Durch die spätere Fusion der Werke Langenau und des Dampfhammer- und Presswerkes Brand-Erbisdorf erlangte das Unternehmen Mitte des 20. Jahrhunderts...

Mehr Informationen

Sächsisch-Bayerische Starkstrom-Gerätebau GmbH

Die SGB-SMIT Gruppe ist heute der führende mittelständische Transformatorenhersteller in Europa - der Trafo-Spezialist aus Europa mit der höchsten Kundenorientierung und ausschließlichem Fokus auf Transformatoren. Unsere Kunden finden einen zuverlässigen Partner, der sich auch schwierigen Aufgaben stellt. Mit den Anforderungen...

Mehr Informationen

KREISEL GmbH & Co. KG

KREISEL Umwelttechnik ist ein international agierender Anlagenbauer und Spezialist auf dem Gebiet der Luftreinhaltung und des Schüttguthandlings aller Art. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Lösungen der Abwärmenutzung aus Schmelzprozessen an. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von der Entwicklung, Herstellung, Montage, Inbetriebnahme...

Mehr Informationen

Chemnitzer Zahnradfabrik GmbH & Co. KG

Mit der Privatisierung der Chemnitzer Zahnradfabrik 1992 konnte ein Geschäftsmodell verwirklicht werden, das mit der Konstruktion und Fertigung ausschließlich kundenspezifischer Sondergetriebe höchsten Ansprüchen des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus entgegenkommt. Um das entsprechend breite Spektrum unterschiedlichster Verzahnungs- und Gehäusegeometrien flexibel und...

Mehr Informationen

KIROW ARDELT GmbH

Kirow gehört als Hersteller von Produkten für das Heben und den Transport von schweren Lasten zum Verbund der Kranunion, einem Zusammenschluss von drei Unternehmen. Kirow in Leipzig ist Marktführer für Eisenbahnkrane und Schlackentransporter, Ardelt in Eberswalde ist Markführer für Doppellenker-Wippdrehkrane...

Mehr Informationen

MAHLE Industrial Thermal Systems GmbH & Co. KG (Werk Freiberg)

Der sächsische Produktionsstandort Freiberg gehört dem Geschäftsbereich Thermomanagement des MAHLE Konzerns an, welcher heute zu den weltweit führenden Erstausrüstern im Bereich der Motorkühlung und Fahrzeugklimatisierung zählt. Der Fachkräftenachwuchs wird seit vielen Jahren u. a. erfolgreich durch berufliche Erstausbildung gesichert.

Mehr Informationen

MITGLIEDERLOGIN

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN