SACHSENMETALL vertritt die Arbeitgeber des größten Industriezweiges Sachsens – der Metall- und Elektroindustrie (M+E). Wir unterstützen die Unternehmen vor Ort bei allen arbeitgeber­spezi­fischen Herausforderungen. Ob tarifgebunden oder nicht – als SACHSENMETALL sprechen wir gemeinsam mit einer Stimme und setzen uns für die Interessen der M+E-Industrie auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene ein.

AKTUELLES

Unterliegt ein Verbot der Handynutzung während der Arbeitszeit dem Mitbestimmungsrecht des Betriebsrates?

Diese Frage wird kontrovers diskutiert, da es für die Beurteilung darauf ankommt, ob es sich um Regelungen und Weisungen handelt, die die Arbeitspflicht unmittelbar konkretisieren und damit das sogenannte Arbeitsverhalten betreffen oder ob sich diese Maßnahme sowohl auf das Ordnungs-, als auch das Leistungsverhalten der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen auswirkt.

Weiterlesen »

Bewältigung der aktuellen Energiemarktkrise – 10 Vorschläge der mitteldeutschen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände

Die aktuelle Situation ist unter anderem Ergebnis der deutschen Energiepolitik der letzten Jahrzehnte, die von allen demokratischen Parteien mitgetragen wurde. Mit den schnell ansteigenden Energiekosten sehen sich Unternehmen aller Branchen und Größe einer existenzgefährdenden Situation ausgesetzt. Wir haben mittlerweile nicht nur eine Gasmangellage, sondern eine Energiemarktkrise, getrieben vor allem auch durch explodierende Strompreise. Die mitteldeutschen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände fordern rasche, wirkungsvolle Entscheidungen der Politik.

Die Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände unterbreiten für die erforderlichen politischen Entscheidungen die folgenden 10 Vorschläge:

Weiterlesen »

UNSER MITGLIEDERSERVICE

Der Vielfalt zwischen und innerhalb der einzelnen Branchen gerecht zu werden, ist uns Anspruch und Aufgabe zugleich. Unsere Mitglieder unterstützen wir bei den Herausforderungen des unternehmerischen Alltags als kompetenter und verlässlicher Partner.

Dabei vertritt der Verband die Interessen einzelner Mitglieder, soweit diese Interessen ihm nach  pflichtgemäßem Ermessen vertretbar erscheinen. Wenn es z.B. um juristische Fragen im Arbeits- und Sozialrecht, die Gestaltung von modernen Arbeitsbeziehungen und die Arbeitsorganisation oder betriebliche Personalarbeit geht, dann stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite und bieten umfangreiche Informationen aus einer Hand.

Unsere aktuellen Informationen und Hilfestellungen finden unsere Mitgliedsunternehmen hier.

FIRMEN IN SACHSEN

Howden Turbowerke GmbH

Seit über 100 Jahren ist die Howden Turbowerke GmbH mit Sitz in Coswig bei Dresden auf Lufttechnik spezialisiert. Seit 1992 ergänzt das Haus den starken Verbund des global agierenden Howden-Konzerns, dessen Kompetenz in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung einer breiten...

Mehr Informationen

FormFactor GmbH

FormFactor (ehem. Cascade Microtech) ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von hochspezialisierten Präzisionsprüfgeräten für das elektronische Messen und die Überprüfung von integrierten Schaltungen auf Wafer-Ebene. Mit unseren Produkten werden beispielsweise Bauelemente von Mobiltelefonen geprüft, um Qualität und Zuverlässigkeit sicherzustellen....

Mehr Informationen

TRUMPF Sachsen GmbH

Die TRUMPF Sachsen GmbH ist ein Unternehmen der TRUMPF Gruppe mit Stammsitz in Ditzingen. Am Standort Neukirch werden hochdynamische, linearangetriebene Werkzeugmaschinen für die Laserstrahlbearbeitung sowie Automatisierungseinrichtungen für die Laserschneidmaschinen und die Stanz-/ Kombimaschinen entwickelt und produziert. Bedient wird der Gesamtprozess...

Mehr Informationen

c.a.p.e. IT GmbH

Die c.a.p.e. IT GmbH ist Hersteller und Dienstleister für die eigene Open Source Service Software KIX, die vielseitigen Einsatz vor allem im technischen Service [&] IT Service Management findet. Dabei liegt der Fokus auf der individuellen Unterstützung bei Analyse, Implementierung...

Mehr Informationen

Siemens AG, Digital Industries Division – Werk für Kombinationstechnik Chemnitz

Siemens in Chemnitz hat sich in den zurückliegenden Jahren zu einem Technologiezentrum für komplette elektrische Ausrüstungen für Werkzeug- und Produktionsmaschinen entwickelt. Bestandteil der Leistungen sind Projektierung, Fertigung und Prüfung elektrischer Ausrüstungen sowie elektronischer Geräte.

Mehr Informationen

Alstom Transportation Germany GmbH Görlitz

Görlitz ist das Kompetenzzentrum für die Fertigung von Baugruppen und Wagenkästen aus Aluminium, Stahl sowie Edelstahl und liefert pünktlich, in hoher Qualität. Mit der erfolgreichen Entwicklung von Triebfahrzeugen, Doppelstockwagen und Drehgestellen schrieb das ostsächsische Unternehmen ein Stück Eisenbahngeschichte und verfügt...

Mehr Informationen

MITGLIEDERLOGIN

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN